WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Zur Länderseite

Cookies

Um Ihnen ein optimales Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Diese ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseiten zu analysieren, unsere Website für Sie zu optimieren und interessengerechte Inhalte über verschiedene Kanäle zu präsentieren. Mit dem Klick auf "Ich stimme zu" stimmen Sie der Verwendung zu. Sie stimmen zugleich zu, dass wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen (z.B. Google Analytics) senden. Über „Cookie-Einstellungen“ haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Cookie-Auswahl anzupassen oder Ihre Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

NACH OBEN ZUM SEITENANFANG

NEUES LEBEN FÜRS KONTORHAUSVIERTEL

Dort steht ein ungewöhnliches Projekt: Im früheren Bürokomplex zwischen Schopenstehl und Kleiner Reichenstraße entstehen hinter einer traditionellen Backsteinfassade 14 hochwertige Wohnungen. Sie werden durch einen MonoSpace-Aufzug und die Zutrittslösung KONE Residential Flow besonders komfortabel erschlossen.

Das sagt der Kunde

„Der Schopenstehl ist ein ungewöhnliches Projekt. Im ehemaligen Bürogebäude entstehen 14 attraktive Eigentumswohnungen und Ladenflächen. Für den Umbau wurde der Komplex entkernt, um zwei Geschosse aufgestockt und um eine Backsteinfassade ergänzt. Wenn im Frühjahr 2020 die ersten Bewohner einziehen, werden sie durch Residential Flow ein völlig neues Wohngefühl erleben. Der schlüssellose Zugang ins Gebäude, die Möglichkeit, praktisch berührungslos in die eigene Etage zu gelangen, dazu die Kombination mit der Video-Gegensprechanlage auf dem Smartphone: Das alles hat uns überzeugt.“ Simon Vodopivec, Projektmanager der PLUS BAU Projektentwicklungs GmbH – Visualisierungen: lichtecht/PLUS BAU

  • #Advanced People Flow solutions
  • #Aufzüge
  • #Deutschland
  • #Einkauf
  • #Europa
  • #Wohngebäude

Fakten zum Gebäude

  • Eröffnung: 2020
  • Geschosse: 6
  • Nutzung: 14 Wohnungen, Ladenflächen
  • Aufzug: 1 MonoSpace 500
  • Digitale Lösungen: KONE Residential Flow
HERAUSFORDERUNGEN
LÖSUNGEN
  • Leistungsfähige Erschließung der 14 Eigentumswohnungen
  • Barrierefreiheit für die bislang nicht erschlossenen Halbgeschosse
  • Wohn- und Gebäudewert durch optimierten Personenfluss steigern
  • 1 MonoSpace Aufzug mit 1,6 m/s für hohe Beförderungsleistung
  • Durchlader zur Erschließung von UG, EG und elf Halbgeschossen
  • Mit KONE Residential Flow automatisch Haustür öffnen und Aufzug rufen