NACH OBEN ZUM SEITENANFANG

GRÜNDE FÜR DIE NACHRÜSTUNG IHRES GEBÄUDES MIT EINEM KONE-AUFZUG

GEBÄUDEWERT STEIGERN

Ein nachträglich eingebauter Aufzug erhöht die Attraktivität Ihres Gebäudes für potenzielle Käufer und hilft Ihnen, neue Mieter- und Besuchergruppen zu erschließen.

LEBENSQUALITÄT ERHÖHEN

Komfort, Barrierefreiheit und Zugänglichkeit innerhalb des Gebäudes verbessern die Lebensqualität für junge Familien sowie ältere Bewohner und Personen mit körperlichen Einschränkungen.

UNKOMPLIZIERT EINBAUEN

Bei der nachträglichen Installation eines Aufzugs unterstützen wir Sie bei Projektierung, Design, Montage und Inbetriebnahme. So vermeiden Sie Chaos und reduzieren die Störungen für Bewohner auf ein Minimum.

VON DER PLANUNG BIS ZUR INBETRIEBNAHME - IHR GEBÄUDE MIT EINEM AUFZUG NACHRÜSTEN

Wenn Sie in Ihrem Gebäude einen Aufzug nachrüsten möchten, begleiten wir Sie von der Planung und Auslegung über die Montage bis zur Inbetriebnahme - und mit unserer Aufzugswartung auch darüber hinaus.

Entscheidungsfindung

KONE Architekt Sales

Zuerst sollten Sie sich Informationen über passende Aufzugslösungen, notwendige Genehmigungen und mögliche Fördermittel sowie zu ungefähren Kosten eines nachträglichen Aufzugseinbaus beschaffen. Die Entscheidung treffen Sie anhand dieser ersten Informationen z.B. in der Eigentümerversammlung. Sobald der Beschluss vorliegt, holen Sie konkrete Angebote ein.

Finanzierung

Als nächstes sollten Sie überlegen, wie das Projekt finanziert werden soll. Wie hoch ist der Anteil, der über Fördermittel finanziert werden kann, z.B. von der KfW? Werden Kredite benötigt oder gibt es ausreichend Rücklagen? Wie sollen die Kosten unter den Eigentümern verteilt werden? Die Umlage der Kosten erfolgt meist abhängig von der Etage, wobei Bewohner oberer Etagen höhere Anteile zahlen, da sie den Aufzug wahrscheinlich häufiger nutzen.

Installation

KONE Aufzüge Techniker im Aufzugschacht

Diese Phase beinhaltet die Vorbereitung der Baustelle, die Errichtung des Schachts oder des Schachtgerüsts, die Montage der Aufzugsanlage sowie die Aufräumarbeiten. Bevor wir Ihnen Ihren Aufzug übergeben, führen wir eine umfassende Sicherheits- und Leistungsprüfung durch und koordinieren den Inbetriebnahmetermin mit der zugelassenen Überwachungsstelle.

Übergabe

KONE Automatiktüren Drehkreuze Service und Instandhaltung

Um höchsten Fahrkomfort und perfekte Laufruhe zu gewährleisten, überprüfen wir Ihren Aufzug vor der Inbetriebnahme auf Geräuschpegel und störende Vibrationen. Wir unterstützen Sie außerdem bei der Prüfung vor Inbetriebnahme und stehen Ihnen auch im Hinblick auf die Konformitätserklärung und weitere Prüfungen durch zugelassene Überwachungsstellen beratend zur Seite.

Aufzugswartung

KONE Service Techniker Aufzug Rolltreppe Automatiktür

Unsere präventive Wartung ist genau auf Ihren Aufzug abgestimmt. Sie hält Ihre neue Anlage lange und zuverlässig in Betrieb. Sollten doch einmal Probleme auftreten, sind unsere Servicetechniker schnell vor Ort, um Störungen zu beheben und den Aufzug wieder in Betrieb zu nehmen.

ABLAUF EINES BAUPROJEKTS MIT KONE

Von der ersten Anfrage über Planung, Montage und Inbetriebnahme bis hin zur Übergabe und sogar bei der Instandhaltung und Modernisierung Ihrer Anlage - wir sind Ihr Partner und begleiten Sie das gesamte Projekt.

KONTAKT, BERATUNG ODER ANGEBOT GEWÜNSCHT?