WELCOME TO KONE!

Are you interested in KONE as a corporate business or a career opportunity?

Corporate site

Would you like to find out more about the solutions available in your area, including the local contact information, on your respective KONE website?

Your suggested website is

United States

Zur Länderseite

NACH OBEN ZUM SEITENANFANG

ALTE ANLAGE RAUS - NEUE ANLAGE REIN: TÜREN ODER TORE AUSTAUSCHEN IST EINFACHER ALS GEDACHT

Alles aus einer Hand: Als Hersteller von Türen & Toren garantieren wir die einwandfreie und schnelle Lieferung der Anlagen und den fachgerechten Aus- & Einbau mit zertifizierter Inbetriebnahme.

Wann?

Automatiktüren, die in die Jahre kommen, sind öfter außer Betrieb, als einem lieb ist. Sie verbrauchen zu viel Energie und entsprechen nicht mehr den aktuellen technischen oder sicherheitsrelevanten Standards. Die Anlage sieht mitunter veraltet aus, egal wie gut sie gewartet wurde.

Sobald eine Anlage häufiger still steht oder repariert werden muss oder aber die Dichtigkeit nachlässt, wodurch der Energieverbrauch hach oben geht, sollte eine Anlage ausgetauscht werden. Die jährlichen Kosten für Reparaturen und Strom sind meist höher als eine einmal Investition.

Warum?

Mit dem Komplettaustausch einer alten Anlage gegen eine neue KONE Anlage erhalten Sie

  • Neueste Technologie und Materialien
  • Reduzierte Energiekosten
  • Erhöhte Zuverlässigkeit
  • Attraktives, modernes Design
  • Verbesserter Witterungsschutz und bessere Isolierung
  • Einhaltung der neuesten Sicherheitsstandards

Wie?

Ein Komplettaustausch ist unkomplizierter als Sie denken: Wir übernehmen alles von A wie Ausbau bis hin zu Z wie Zertifizierung.

Ablauf mit KONE als Partner:

  • Gemeinsame Planung anhand der Anforderungen (Normen, Witterung, Aufkommen uvm.).
  • Abstimmung der baulichen Maßnahmen entsprechend Ihrer Betriebszeiten.
  • Ausbau der alten Anlage, Abtransport und fachgerechte Entsorgung des Bauschutts
  • Fachgerechter Einbau der neuen Anlage .
  • Übergabe mit Dokumentation über Baumaßnahme, Normenkonformität und zertifizierte Inbetriebnahme.